Infos zu (ANGLO ARGENTINO (ARGENTINISCHER HALBBLÜTER, ARGENTINISCHER ANGLO ARABER, ANGRE PURA DE CARRERA, SELLA ARGENTINO)


Rassenname:
ANGLO ARGENTINO (ARGENTINISCHER HALBBLÜTER, ARGENTINISCHER ANGLO ARABER, ANGRE PURA DE CARRERA, SELLA ARGENTINO

Zuchtland:
Argentinien

Zuchtgebiet:
ganzes Land

Besonderheiten:
Polosportpferd

Größe:
ca. 155 cm

Gruppe:
Rasse

Blut:
Halbblut

Der Anglo Argentino ist eine sehr noble Pferderasse, die im Aussehen zwischen einem Criollo und einem englischen Vollblüter steht. Zuchtbasis bilden Criollostuten und englische Halb- oder Voll-bluthengste. Er ist wegen seiner Ausgangsrassen einer der besten Halbblüter der Welt. Diese Pferde werden in Argentinien vorwiegend als Reit- und Sportpferd (Polo) sehr geschätzt. Seine Zuchten sind über das ganze Land verteilt. Besonders bekannte Gestüte sind: Comalal, El Pelado, El Turf, Don Yayo, Malal Hue und Argentino. Organisiert sind die Züchter in der Zuchtorganisation ASSOCIATION ARGENTINA DE FORMENTO EQUINO, die vor ca. 30 Jahren gegründet wurde und über 1 500 eingetragene Zuchtstuten hat. Die Widerristhöhe liegt bei ca. 155 cm.

nach oben

Bildergallery zur Pferderasse